Aktuelle Meldungen von FINO3

Hier finden Sie Meldungen zu aktuellen und vergangenen Themen rund um die FINO3-Forschungsplattform. Aktuelle Daten und Bilder direkt von der Forschungsplattform finden Sie unter Messdaten und Webcams.

Meldung vom

Abtransport

Am Wochenende vom 7. auf den 8. November wurde die Plattform betankt. Mit den übernommenen 10 Kubikmetern Dieselkraftstoff ist der Betrieb der Generatoren bis März 2021 sichergestellt. Um bei unsicherem Flugwetter am Sonntagmorgen die Betankung sicher stellen zu können, waren Mitarbeiter des FuE-Zentrums bereits am Samstag eingeflogen worden...

Meldung vom

Korrosionsschutzkampagne

Im August wurde mit einem dreiköpfigen Seilzugangsteam eine zweiwöchige Korrosionsschutzkampagne durchgeführt. Ursprünglich sollten vornehmlich Beschichtungsschäden am Plattformdeck ausgebessert werden. Aufgrund diverser Schäden an der Beschichtung von Transition Piece und Boatlanding, die im Frühjahr durch eine Kollision mit einer Boje...

Meldung vom

Leitertausch

Nachdem bei der jährlichen Überprüfung der Steigwege im November 2019 korrodierte Nieten und andere Schadensstellen an der im Mast verlaufenden Aluleiter aufgefallen waren und auch der Hersteller negative Konsequenzen nicht ausschließen konnte, musste diese ausgetauscht werden.

Im Frühjahr wurden neue Leiterteile bestellt, die aufgrund der...

Meldung vom

Sicherheit bei Hubschraubereinsätzen

Im Winter, wenn Flüge und Arbeiten auf der Offshore-Forschungsplattform wetterbedingt eingeschränkt sind, frischt das FINO-Team der FuE-GmbH seine Sicherheitslehrgänge auf. Ende Februar absolvierte es in Wijster (Niederlande) bei KROS BV. https://krosbv.nl/ zwei Sicherheitslehrgänge - "Helicopter Landing Officer (HLO)" und "Helicopter...

Meldung vom

Neuartige mobile Messboje

Das Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme (IWES) und das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) haben mit Unterstützung des Mehrzweckschiffes Neuwerk des Wasser- und Schifffahrtsamtes Cuxhaven eine Monitoring-Messboje im südwestlichen Bereich der Sicherheitszone von FINO3 ausgelegt. In diesem Sektor wurden seit...

Meldung vom

Workshop zum Thema Seegang und Sicherheit

Am 9. Dezember 2019 findet ab 9 Uhr im Gauß Saal des BSH in Hamburg ein Workshop zum Thema "Seegang – Zustandserfassung und Vorhersagen für mehr Sicherheit und Effizienz in den Offshore-Windparks" statt. Er wird gemeinsam vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) und dem Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) ausgerichtet.

Für...

Meldung vom

Sicherheitstraining Sea Survival

Alle Personen, die Offshore tätig sind, müssen jährlich Notfallsituationen in allen Bereichen der Offshore-Aktivitäten in besonders realitätsnahen Praxisübungen trainieren. Letzte Woche absolvierten die FINO-Mitarbeiter bei der Firma Falck Safety Services in Bremerhaven praktische Übungen zum Überleben auf See wie den Gebrauch von...

Meldung vom

Hoist-Passagier-Training

FINO3 bestitzt nur ein relativ kleines Helideck, so dass große Hubschrauber dort nicht landen können. Große Helikopter bieten aber den Service, dass sie nach Instrumenten fliegen können und daher ein Flug zur Plattform auch möglich ist, wenn an Land das Wetter schlecht ist und draußen auf FINO3 beste Sichtverhältnisse sind. Um eine...

Meldung vom

BMWi fördert den FINO3-Betrieb weitere dreieinhalb Jahre

Seit Anfang Januar läuft die vierte Betriebsphase der Forschungsplattform FINO3. Im Rahmen des Verbundvorhabens "Forschung auf FINO3 für die Offshore-Windtechnologie" überreichte das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie an das FuE-Zentrum einen Zuwendungsbescheid für das Teilvorhaben "Betrieb der FINO3-Forschungsplattform...

Meldung vom

Singvogelzug über der deutschen Nordsee

Die deutschen Meeresgebiete werden regelmäßig in großer Zahl von Landvögeln auf ihren Wanderungen zwischen den Brutgebieten und den Rast- und Überwinterungsgebieten überflogen. Das Spektrum der beteiligten Arten reicht von kleinsten Singvögeln bis hin zu Großvögeln wie Gänsen und Kranichen. Das Projekt BIRDMOVE hat zum Ziel,...

FINO3